Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand 04/08

1. Allgemeines

Für die gesamte Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden gelten unsere Allgemeinen
Geschäftsbedingungen (AGB´s) auch wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird.


2.Vertragsabschluss

Für Ihren Kauf gelten die Preise vom Tag der Bestellung. Alle Preise verstehen sich inklusive der zur Bestellzeit in Deutschland gültigen Mehrwertsteuer. Wir behalten uns die Annahme der Bestellung vor, sollte aus irgendeinem Grund die Waren nicht verfügbar sein.
Die Abbildungen unserer Produkte im Online-Shop sind unverbindlich, sollte eine Preisinformation bei Noris Raketen versehentlich fehlerhaft sein, behalten wir uns ein Recht zur Korrektur vor. In einem solchen Fall werden wir den Kunden entsprechend informieren und die berichtigten Angaben mitteilen.
Die sich aus unseren Prospekten, Werbebeschreibungen oder Vorführungsgegenständen ergebenden Daten stellen keine zugesicherte Eigenschaft dar. Dies gilt auch die dem Angebot beigefügten unterlagen (Abbildungen, Zeichnungen, Gewichts- und Maßangaben), soweit sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet sind.


3.Liefer-und Leistungszeit

Die Lieferung erfolgt nach Möglichkeit innerhalb 3 bis 5 Werktagen.

4. Rückgaberecht

Sie können alle Artikel ohne Angabe von Gründen innerhalb 14 Tagen nach Erhalt
zurückgeben.Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung.
Für alle Rücksendungen gilt die folgende Adresse:
Noris Raketen – Inh. Barbara Rehberger, Siedlung 1a, 92348 Berg-Richtheim

Rücksenden müssen freigemacht erfolgen. Unfreie Sendungen werden nicht
angenommen! Nach Eingang der Ware sind wir verpflichtet, Ihnen den Kaufpreis der
Ware zurückerstatten.
Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Sonderanfertigungen. Die zurückgegebene Ware muss in ungebrauchtem Zustand und original verpackt sein. Im Falle der Verschmutzung oder Beschädigung von zurückgeschickter Ware behalten wir uns einen Umtausch bzw. Rückerstattung des anteiligen oder vollständigen Kaufpreises vor.

5.Versandkosten

Der Versand der bestellten Ware erfolgt im Paket bis 5 kg zum jeweils gültigen Preis, derzeit in Höhe von 6,50 €, ab einem Bestellwert in Höhe von 120,-- € erfolgt die Lieferung der Ware portofrei.
Bei Nachnahme fallen zusätzlich Kosten in Höhe von 4,50-- € an.

Bei Auslandslieferung hat der Besteller Zölle und sonstige Grenzabgaben zu tragen.

6. Haftung

Für Haftungs- und Nachfolgeschäden beim Betrieb von und mit Erzeugnissen aus unserem Lieferprogramm können wir nicht aufkommen, da ein ordnungsgemäßer Betrieb oder Einsatz unsererseits nicht überwacht werden kann.

Wir verweisen auf die Sicherheitsbestimmungen auf unserer Internetseite.

Treibsätze dürfen nur an Personen über 18 Jahren verkauft werden. Für Kinder und Jugendliche ist die schriftliche Zustimmung des gesetzlichen Vertreters zu erbringen.

Der Kunde hat Kenntnis davon, dass die Starterlaubnis von Modellraketen für den T-2 Bereich (Bündelung von Motoren) einer gesonderten Erlaubnis bedarf, der Gesetzgeber sieht hierzu eine Prüfung gem. § 27 des Sprengstoffgesetzes vor. Eine Haftung für hieraus entstehende Schäden an Personen und Gegenständen bei Missachtung der gesetzlichen Vorschriften wird von uns nicht übernommen.

Ein Haftungsausschluss gilt gleichfalls für Schäden an Personen und Gegenständen die durch unsachgemäßen und grob fahrlässigen Gebrauch verursacht werden.

7. Transportschäden und Schadenersatz

Wurde die Lieferung durch den Transport äußerlich sichtbar beschädigt, muss dies vom Transportunternehmen schriftlich bestätigt werden und uns unverzüglich mitgeteilt werden, dass die Annahme wegen der beschädigten Verpackung unter Vorbehalt geschieht.
Transportschäden, die erst nach dem Auspacken der Ware festgestellt werden,
müssen uns innerhalb 7 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich gemeldet werden.
Schadensersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen,
soweit sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung vor.

9.Zahlungsbedingungen

Die Zahlung der Ware an Noris-Raketen erfolgt durch den Kunden in einer der im Zahlungsmodul des Internetshops angegebenen Zahlungsarten.
Der Kaufpreis ist ohne Abzug fällig.

10. Datenschutz

Der Kunde stimmt der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der uns im Rahmen des
Bestellvorgangs überlassenen personenbezogenen Daten für vertragliche Zwecke und auf
Grundlage der Datenschutzbestimmungen ausdrücklich zu. Wir verpflichten uns, die zur Verfügung gestellten persönlichen Daten stets vertraulich zu behandeln.

11.Rechtswahl

Es gilt das materielle Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Übereinkommen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet keine Anwendung.
Sofern es sich bei den Kunden um Kaufleute im Sinne des Handelgesetzbuches, um öffentlich rechtliche Sondervermögen oder juristische Personen des öffentlichen Rechts handelt, wird unser Firmensitz als
ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

12.Schlussbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages zwischen uns und dem Kunden einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte sich hierin eine Lücke befinden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.